Archive for the ‘Eintopf’Category

Jeder hat einen Zwilling

Francois Brunelle fotografiert Zwillinge.
Diese sind aber nicht verwandt miteinander – sie sehen sich nur verdammt ähnlich.

Der Artikel ist schon etwas älter, ich kannte ihn aber bisher noch nicht. Bei manchen ist die Ähnlichkeit wirklich sehr krass.

via dailymail.co.uk

(c) Francois Brunelle

(c) Francois Brunelle

12

01 2013

Hausaufgaben gemacht!

Unglaublich!
Ich habe es endlich geschafft die ganzen Artikel aus meinem Feedreader nachzulesen oder zumindest die besonders interessanten für späteres Geschmöker zu markieren. Die Motivation steigt stetig und ich habe mir mal wieder vorgenommen, die Kamera öfter dabei zu haben.

Natürlich sitze ich dann morgens trotzdem oft genug im Auto auf dem Weg zur Arbeit und sehe schöne Bildmotive wie z.B. Frühnebel während gerade die Sonne aufgeht und ärgere mich, dass ich außer dem Handy keine Kamera dabei habe.
Ein Sprichwort sagt zwar, „Die beste Kamera ist die, die man dabei hat“ – aber es ist natürlich nicht dasselbe.

Um die Inspiration weiter anzukurbeln und mich auch in Sachen PP weiterzubilden, habe ich gerade die aktuelle c’t Digitale Fotografie hier liegen und lese ein paar Seiten, da Junior gerade schläft 😀

Frühnebel am Laacher See

(c) Flickr User Sauerlaender (Roger Salzmann)

 

 

30

11 2012

Alles neu macht der… November?

Das Sprichtwort passt nicht ganz. Eigentlich überhaupt nicht.
Dennoch hat sich einiges geändert – aber schon seit längerer Zeit.

Zunächst mal sind wir nichtmehr zu zweit, sondern seit Juni zu dritt und ich wundere mich immer wieder wenn ich den kleinen anschaue, wie wir das so gut hingekriegt haben :)
Zum anderen hat sich mein Nachname geändert, weil zum Nachwuchs haben gehört ja irgendwie auch heiraten. Heutzutage zwar nichtmehr unbedingt, aber es spricht ja auch nichts dagegen 😛

Man kann sich vorstellen, dass Freizeit momentan (eigentlich seit meinem letzten Post) insgesamt eher Mangelware ist.
Zumindest ist sie mir meist zu schade, um sie hierein zu investieren. Aber das sollte so nicht sein.
Daher habe ich mich mal an die technischen Probleme mit dem Blog gemacht und kurzerhand mein Paket bei meinem Lieblingshoster aufgestockt. Jetzt sollte Speicherplatz und PHP Skriptspeicher kein Problem mehr sein. Ich kam nämlich überhaupt nichtmehr in den Adminbereich. Also konnte ich überhaupt nicht posten – wer kann mir da böse sein :)

In diesem Sinne: es stand still, es geht weiter, es wird sicher ganz okay.
Vielleicht sind ja sogar noch ein paar der damaligen Leser da draußen und lesen weiterhin mit. Wenn ihr so tickt wie ich, dann habt ihr mein Blog vielleicht aus purer Nachlässigkeit noch nicht aus dem Reader geworfen.

Cheers!

22

11 2012

Hilfe, es ist schon Frühling!

Es ist Frühling!
Behauptet jedenfalls der Kalender…

Manchmal scheint das Wetter draußen sogar damit einverstanden zu sein. Passend zum Frühling und zu Ostern hat Lena ein wenig dekoriert. Wären jetzt die Fenster noch geputzt gewesen, wäre das Bild mindestens doppelt so schön geworden. Ganz sicher :)

16

04 2012

Kostenloses eBook vom Franzis Verlag

Bis einschließlich Donnerstag, den 30.09.2010, lässt sich auf pixxsel. de – der Webseite vom Franzis Verlag rund um das Thema digitale Fotografie, Bildbearbeitung und Kamera-Know how das 160 Seiten umfassende E-Book „Digitale Fotoschule – so gelingen schwierige Fotos“ vom Erfolgsautoren Christian Haasz runterladen.

Wie es geht?

Produkt in den Warenkorb legen, Gutscheincode  pixxsel-Fotoschule-franzis eingeben und kostenlos runterladen.

Direktlink zum Produkt:  : http://www.pixxsel.de/fotoschule/landschafts-und-sportfotografie/digitale-fotoschule-so-gelingen-schwierige-fotos

Das hat mich per E-Mail erreicht und ich wollte es niemandem vorenthalten 😉
Eventuell ist eine Registrierung notwendig, das ist aber ja bei allen E-Shops der Fall.

27

09 2010

Bilder von der Zugspitze kommen bald!

Juhu, ich hatte die letzten beiden Wochen Urlaub und sollte eigentlich erholt sein.
Am ersten Wochenende – 28. – 31.08. um genau zu sein – war ich mit Lena in Garmisch-Partenkirchen und wir sind auf die Zugspitze gekraxelt (unter anderem).

Bilder folgen natürlich noch!
Fürs erste müsst ihr euch mit einem Selbstbildnis des hier heimischen Bloggers begnügen 😀
Mich hat am letzten Tag übrigens ein fieser Virus niedergestreckt. Das war nicht schön!

13

09 2010

Statistisches

Hab ich irgendwas verpasst, oder wieso kommen 54% meiner Seitenbesuche durch einen vermeindlichen dubiosen Link von einer Seite für Erwachsenenunterhaltung? Ich vermute ja, dass sich dadurch nur die Klicks verwirrter Webseitenbetreiber gesichert werden soll. Hat das noch jemand anders beobachtet, der Webalizer oder AWStats ab und an mal auswertet?

Lustigerweise habe ich in der Statistik auch einen Verweis von dieser Seite hier gefunden.
Eine Auflistung der 100 „besten“ oder zumindest meist verlinkten- / besuchten Fotoblogs in Deutschland. In den Top 10 habe ich natürlich einige bekannte Blogs gefunden, die auch in meinem Feedreader regelmäßig geklickt werden 😉 Und weil ich ein Optimist bin (meistens jedenfalls) freue ich mich auch über einen Platz 100 von 100. Bis eben wusste ich ja noch nichtmal, dass so ein Ranking existiert 😀

Ihr könnt ja mal reinschauen, vielleicht findet ihr euer Blog dort auch wieder!

15

08 2010

Robert Kneschke feiert seinen 400. Artikel

Und ich feiere mit 😉
Robert Kneschke bloggt über die Stockfotografie auf http://www.alltageinesfotoproduzenten.de/ und dort hat er jetzt bereits seinen 400. Artikel veröffentlicht.

Davon bin ich noch weit entfernt, aber ich komme bestimmt auch mal dahin.
Mach weiter so Robert, auch wenn ich nichts mit der Stockfotografie am Hut habe, lese ich trotzdem immer wieder gerne Deine Artikel, vor allem die Beschreibungen, wie Du zu den fertigen Ergebnissen kommst, die dann auch bei den Agenturen landen…

Es gibt was zu feiern!

Was ihr hier lest, ist der 400. Artikel im Blog.

Zugegeben, keine ganz runde Zahl, aber ich hatte etwas zu verschenken. Dalibor Zyka, der tschechische Fotograf, der auf der Photokina 2006 den RayFlash-Ringblitz-Adapter* vorgestellt hat, hat mir einen geschickt, weil ich das Teil dauernd benutze und z.B. hier im Blog erwähne. Finde ich cool – sowohl den Ringblitz-Adapter als auch sein Geschenk, was ich natürlich sofort an Euch, liebe Leserinnen und Leser, weiterreichen möchte.

09

08 2010

Geschenkidee für Fotografen

Falls ihr das noch nicht kanntet:
Der Canon 24-105 Kaffeebecher 😀

Ich find das eine super Geschenkidee und überhaupt garnicht so unstylish!
Das ganze gibt es hier auf eBay zu kaufen.


23

05 2010

Ein ♥ für Blogs #3 am 25.05.10

Marcel von uarrr hat die Aktion von Kai aufgegriffen, bei der ich mich damals auch schon beteiligt hatte.
Ich wollte an dieser Stelle nur nochmal drauf hinweisen, weil das meiner Meinung nach eine tolle Sache ist. Die Blogs, die ich lese, haben sich seither nicht geändert – ich hoffe aber darauf, ein paar neue zu entdecken, die mir bisher unbekannt waren.
Anstatt also einfach nochmal alle zu erwähnen, die ich beim letzten mal schon hatte, freue ich mich einfach drauf, meinen Feedreader weiter zu füllen.
Ich bin gespannt und hoffe, dass viele mitmachen!

Ein Herz für Blogs #3 auf uarrr.org

21

05 2010