Neue Motive in der meistgeknipsten Stadt entdecken

Manhattan, New York.
Da wollte ich ja schon immer mal hin, aber weder 2009 noch 2010 (voraussichtlich) wird was draus.
Wie man sich aber vorstellen kann bietet diese Stadt einfach so unglaublich viele Motive. Ist ja schließlich die am meisten Fotografierte Stadt der Welt. Dennoch kann man durch andere Blickwinkel oder das Drehen an dem einen oder anderen Regler in der Nachbearbeitung Bilder bekommen, die man in der Form noch nicht gesehn hat.

In diesem Artikel von Sebastian Arackal wird in 7 Punkten erklärt, wie man die Attraktionen in der Riesenmetropole noch etwas verfeinern kann.

20091216_01

(c) Jörg Dickmann

Geschrieben von

Marc

Andere Beiträge von

 http://www.linseneintopf.com

16

12 2009

Dein Kommentar